ManduTrap

ManduTrap – Slow Fashion am Fashion Revolution Day

[Anzeige]

Bloggeburtstag

Nun ist unsere Blog-Geburtstagswoche doch schneller verstrichen als gedacht, aber der Geburtstagsmonat hält noch an. 😉 Deshalb feiern wir einfach weiter mit euch, dass wir nun schon zwei Jahre mit unserem Blog unsere Ideen, Ideale und Motivationen verschriftlichen sowie unserer Rezeptkreativität freien Lauf lassen können.

Fashion Revolution Day/Week

Fashion Revolution

Heute ist FASHION REVOLUTION DAY – Tag der Moderevolution – und diese Woche damit FASHION REVOLUTION WEEK. Die „Fashion Revolution“ entstand in Folge des Einsturzes des Rana Plaza Komplexes in Bangladesh am 24. April 2013. Sie zielt darauf ab, Bewusstsein für die Herkunft und Produktionsbedingungen unserer Kleidung zu schaffen, um damit Missstände in Produktionsfabriken zu bekämpfen, die zu einer solchen Katastrophe wie 2013 in Bangladesh geführt haben.

Fashion Revolution

Auf fashionrevolution.org findet ihr weitergehende Informationen zum Fashion Revolution Day.

Um sich gegen Missstände wie Ausbeutung, toxische Gerb- und Farbstoffe und dutrapgel an Gefahrenprävention stark zu machen, kannst du in erster Instanz deinen Konsum reduzieren und in zweiter Instanz deine Kleidung bei nachhaltigen Modelabels oder Second Hand kaufen. Mit dem Hashtag #whomademyclothes kannst du helfen, die Message in den Sozialen Medien zu verbreiten und Flagge zeigen.

Ein solches nachhaltiges Modelabel ist ManduTrap.

ManduTrap

ManduTrap

ManduTrap ist unser lieblings Slow Fashion Label, das ganz im Sinne der Fashion Revolution und der Nachhaltigkeit lokal in Berlin und unter fairen Bedingungen produziert.

Die Gründerin und Designerin Mina – die wir kürzlich persönlich kennenlernen durften <3 – und ihre Mitarbeiterin Damar legen bei der Produktion großen Wert darauf, der Natur nicht zur Last zu fallen. Deshalb verwendet das Label als Material zum größten Teil deadstock fabrics – also Stoff, der von großen Modelabels nicht mehr benötigt wird – oekotex Jersey und Bio-Baumwolle.

Durch die Produktion vor Ort in Berlin wird neben der Gewährleistung fairer Arbeitsbedingungen auch auf die Transportwege verzichtet, die bei der Produktion in Asien von großen Kleidungsherstellern meist in Kauf genommen wird.

Auch wird bei der Produktion viel daran gesetzt, die Schnitte so zu gestalten, dass wenig Verschnitt – also Stoffreste – übrig bleiben, oder dass selbst diese noch weiterverwendet werden. Dazu ist 95% der Mode bei ManduTrap vegan.

Die Kleidung findet ihr zum einen im ManduTrap Online Shop, zum anderen aber auch als physischen Store vor Ort in der

Bürknerstr. 1
12047 Berlin.

Gewinnspiel

Für ein Gewinnspiel hat Mina die tolle Legging Tropical bereitgestellt, die Julia selbst schon ausführlich erproben und für sehr schön, passend und praktisch befinden konnte.  Die Leggings eignet sich sehr gut zum Yoga machen, ist auch sehr bequem und vor allem schick, um sie in seiner Freizeit zu tragen. Es handelt sich um eine Leggings für Frauen.

ManduTrap

Teilnahme am Gewinnspiel

Gewinn: 1 Legging Tropical von ManduTrap.
Teilnahme: Beantworte folgende Frage in einem Kommentar unter diesem Beitrag: In welchen vier sozialen Netzwerken ist ManduTrap vertreten? Wichtig ist, dass du eine gültige E-Mail-Adresse angibst, über die wir dich im Falle eines Gewinns erreichen können. Ab 18 Jahren.
Gewinnspieldauer: Das Gewinnspiel beginnt am 24.04.2018. Teilnahmeschluss ist der 30.04.2018 23:59. Die Ermittlung des/der Gewinner*in kann ein paar Tage in Anspruch nehmen. Der/die Gewinner*in wird in diesem Beitrag bekanntgegeben und über seine/ihre Email-Adresse informiert. Wenn wir nach 48h noch keine Antwort auf unsere Nachricht erhalten haben, verlosen wir neu. Sieh also auch immer mal in deinen Spam Ordner!
Versand des Gewinns: Der Versand des Gewinns erfolgt durch ManduTrap. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärst du dich bereit, dass wir deine Adresse im Falle eines Gewinns an ManduTrap ausschließlich zum Zwecke des Versands weiterleiten.

Zwischen den gültigen Antworten wird per Losverfahren entschieden.

Lies bitte außerdem unsere ausführlichen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele.

Viel Glück!

 ManduTrap

48 comments on “ManduTrap – Slow Fashion am Fashion Revolution DayAdd yours →

  1. Mandutrap ist über Facebook, Instagram, Twitter und Pinterest in den sozialen Netzwerken vertreten 🙂 kein Wunder bei so schönen Sachen 🙂

  2. Genau diese wunderbare Hose habe ich in diesem Moment in meinem Urlaub auf La Gomera an und erfreue mich immer wieder an ihrem schönen Muster 💕.
    Wenn ich sie jetzt noch einmal gewinnen würde, würde ich gerne meinem Schwesterlein eine Freude damit machen. Die hatte nämlich vor Kurzem erst Geburtstag und da wir uns seitdem leider noch nicht gesehen haben, hat sie ihre Geschenke noch nicht bekommen.. würde also sehr gut passen ☺️.
    Und bevor ich noch das Wichtigste vergesse, Mandutrap findet man auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest.
    Viele liebe Grüße ☀️

  3. Mandutrap findet man bei Facebook, Twitter, Pinterest und Instagram. Die Leggings wäre für mich eine große Motivation, mich wieder an die Yogapraxis zu wagen 🙂

  4. Mandutrap findest du bei Facebook, Pinterest, Instagram und Twitter.
    Ich kenne eine junge Dame, die in dieser Leggings wunderbar hinreißend ausschaut. So würde ich beim Yoga auch gern aussehen. Abgesehen davon finde ich die Ideologie, die hinter dieser Firma steckt großartig

  5. Was für ein tolles Gewinnspiel. Mir fehlt für Yoga tatsächlich noch die richtige Leggings. Ich würde mich sehr freuen. 🙂
    Mandutrap findet man übrigens auf Facebook, Twitter, Instagram und Pinterest.

    Liebe Grüße
    Katja

  6. Was eine schöne Leggins, da Versuch ich doch gerne mal mein Glück.🍀 Ich würd mich riesig freuen, sie wäre einfach perfekt für graue Tage um trotzdem Sommerfeeling zu bekommen.😍
    Mandutrap ist in den sozialen Medien Instagram, Facebook, Pinterest und Twitter vertreten.

    Liebe Grüße
    Ann Kathrin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.