2. Adventspaket

[Anzeige] 2. Advent – Gewinne ein nachhaltiges Adventspaket

Dieser Beitrag enthält Werbung.

2. Adventspaket

Das 2. Adventspaket

Nachdem das erste Adventspaket so gut bei euch angekommen ist, haben wir auch diesen Sonntag ein wunderschönes Paket für euch zusammengestellt. Mit dabei sind diesmal Sonnentor, Ben und Anna, Lamazuna, monomeer, recoultion und Schoenenberger®Hensel®.

2. Adventspaket

BEN & ANNA Deos

BEN & ANNA

BEN & ANNA ist mein unangefochtenes Lieblingslabel, was nachhaltige Deos angeht. Und eines extrem heißen Tages im September durfte ich am eigenen Leibe feststellen, wie stark das Deo wirklich ist. Ich benutze verschiedene Sorten der Ben & Anna Deos seit ungefähr März diesen Jahres täglich – mindestens an wirklich warmen Tagen.

Plötzlich war es leer und in Spanien gab es bisher keine Anlaufstelle für mich dieses Deo zu besorgen. Naja, dachte ich, das werde ich schon aushalten und bat meine liebste Freundin Marie-Theres mir bei ihrem nächsten Besuch ein paar Deos mitzubringen. Das bedeutete eine Woche ohne Ben & Anna Deo. Da denkste dir normalerweise, dass das schon passen würde, schließlich hast du ja den ganzen Sommer nicht wirklich gerochen.. Und dann waren es 37°C in Andalusien. 37°C. Ich zerfloss schon beim rumsitzen und trotz dass ich mich gefühlt jede Stunde unter den Achseln gewaschen hatte, vernahm mein Näschen unangenehme Gerüche. Ich war so froh, als das Deo endlich bei mir war, denn seitdem ist wieder alles gut und ich rieche nun abwechselnd nach Lavendel, Pink Grapefruit, Lime Persian oder auch einfach nur Pure.

Um so mehr freut es uns, dass wir gleich drei Deos von Ben & Anna in unser 2. Adventspaket stecken dürfen.

P.S. Das mit dem Erwerb der Deos in Spanien konnte ich übrigens auch lösen, denn mein Lieblingsbioladen hat die Deos jetzt im Sortiment!! 🙂

recolution Gutschein

Oder: Der witzigste Gutschein, den ich je gesehen habe. 😉

recolution ist eines der tollsten nachhaltigen Modelabels, das ich kenne. Für mich zeichnet es sich durch Persönlichkeit, Seriösität und wunderbare Basic aus. Ich habe das Gefühl, dass das Unternehmen völlig hinter dem steht was es verkauft. Wahrscheinlich liegt das an den kleinen Sonnenblumensamentütchen (fast so ein cooles Wort wie „Fahrgastausstiegswunschtaste“), die an wirklich jedem recolution-Produkt hängen. Damit wird man nämlich explizit aufgefordert, seine Stadt zu einem nachhaltigeren, grüneren Ort zu machen.

„Ethik vor Kommerz“ ist die Philosophie der beiden Gründer Jan und Robert von recolution. Und das spiegelt sich auch im gesamten Konzept des Unternehmens wieder. Die Kleidung wird fair produziert, trägt die Label „PETA approved vegan“ und „GOTS“. Es werden Bio-Baumwolle und Tencel als Materialien genutzt. Und was ich persönlich besonders spannend finde, ist das Engagement von recolution. Egal ob durch die bereits erwähnten Sonnenblumensamen und die daran angeschlossene Kampagne „Green your City“ oder ihre Zusammenarbeit mit „Viva con Agua“ – man merkt, dass hinter recolution echte Menschen mit Idealen stecken.

recolution ist übrigens auch bei meinem fairen Lieblingsoutfit für den Winter vertreten.

Wir sind deshalb besonders froh, dass recolution einen 50€-Gutschein in unser 2. Adventspaket gepackt hat. Mit welchem Teil aus dem recolution-Shop würdest du dich damit beschenken?

recolution

Kekse und Tee von Sonnentor

Die schönen Produkte von Sonnentor dürfen bei einem nachhaltigen Adventsgewinnspiel nicht fehlen. Deshalb packen wir euch „Laune gut, alles gut – Kekse“ und eine Packung „Lichterglanz Tee“ in das 2. Adventspaket.

Sonnentor

Johannes Gutmann legte in den 80er Jahren den Grundstein für Sonnentor, als er sich entschied gegen den Trend zu schwimmen und auf dem Land zu bleiben anstatt in die Stadt zu gehen. Genauer gesagt blieb er im „Waldviertel“, wo auch noch heute der Unternehmenssitz von Sonnentor ist.

Johannes Gutmann stand schon hinter „Bio“, als es das Wort selbst noch gar nicht als solches gab. Für seine Idee mit ökologisch angebauten Kräutern zu arbeiten, wurde Ende der 80er noch belächelt. Aber Johannes lies sich davon nicht unterkriegen und zog mit gerade mal 23 Jahren als Einzelunternehmer mit seinen Kräutern von Bauernmarkt zu Bauernmarkt. Was daraus entstand kennen wir heute als farbenfrohe Verpackungen mit inspirierenden Inhalten. Egal ob Gewürze mit ausgefallenen Namen, Tees, die eine wunderschöne Botschaft in sich tragen, Duftöle oder Kekse. Sonnentor hat es in sich und trägt weiterhin sein hübsches Sonnenlogo aus dem Waldviertel in Österreich. Mehr über die Entstehungsgeschichte kannst du auf der Sonnentor-Webseite nachlesen.

In unserem Adventspaket verstecken sich wie bereits oben erwähnt die „Laune gut, alles gut – Kekse“, die mit ihren Zutaten Mandeln, Nelken, Zimt und Muskat weihnachtlich anmuten sowie der leicht blumige Lichterglanz-Tee, der Strahlen in die dunklen Abendstunden bringt.

monomeer. Gutschein

Ein weiterer Gutschein hat sich unter das Adventspaket vom 2. Advent gemischt: Ein 25€-Gutschein für den Online-Shop „monomeer“. monomeer steht für alles ohne Plastik und das gilt nicht nur für die Produkte selbst, die in dem Shop verkauft werden, sondern auch für den Versand der Produkte, plastikfrei erfolgt und auch häufig auch schon mal benutzte Verpackungsmaterialien zurückgreift.

monomeer Gutschein

Ich habe übrigens erst Anfang des Jahres ein Interview mit Susan, der Gründerin von monomeer geführt, in dem sie über ihre Firmenphilosophie und der Idee hinter monomeer berichtet. Es lohnt sich, das Interview noch mal gesondert zu lesen.

Susan zählt mit monomeer schon zu den „Alten Hasen“ in der Zero Waste Szene, noch bevor es überhaupt den ersten „Unverpackt-Laden“ gab und als es noch ziemlich schwer war, plastikfreie Alternativen für Zahnpflege, Pfannen, sonstige Küchenutensilien und vieles mehr gab, machte Susan ihren Shop auf. Sie suchte mühsam alles was man dafür so braucht bei verschiedenen Herstellern zusammen und packte es in ihren Shop. Heute kannst du bei monomeer alles finden, was du für eine plastikfreie Grundausstattung in Küche, Haushalt, Badezimmer, Büro und so weiter brauchst.

Welches Produkt bzw. welche Produkte würdest du dir im monomeer-Shop mit einem 25€-Gutschein kaufen? Und hast du schon angefangen, deinen Lebensstil „plastikfreier“ zu gestalten?

Festes Shampoo von Lamazuna

Lamazuna

Ein schonender Umgang mit Ressourcen wird bei Lamazuna ganz groß geschrieben. Deswegen kommen die Produkte der Naturkosmetikmanufaktur ganz ohne Plastikverpackung aus. Mit festen Shampoos, Rasierseife und Zahnpasta am Stiel setzt Lamazuna den Mülleimer im Badezimmer konsequent auf Diät. Mittlerweile finden sich im Sortiment sogar waschbare Abschminkpads und Menstruationstassen.

Alle Rohstoffe für die Kosmetikprodukte bezieht Lamazuna aus biologischem Anbau mit fairen Arbeitsbedingungen. Einen Teil des Gewinns spendet das Unternehmen außerdem an das „Pur Projet“ Peru, welches sich mit verschiedenen Initiativen für die Aufforstung des Regenwaldes einsetzt.

Wir verlosen drei wunderbar duftende feste Shampoos von Lamazuna, die perfekt für die Ansprüche verschiedener Haartypen geeignet sind:

Kurze Bemerkung am Rande: Die Dinger sehen zwar aus wie kleine Törtchen und duften zum Anbeißen, sind aber leider nicht zum Verzehr geeignet.
Die Shampoos enthalten weder ätherische Öle noch aggressive Tenside und können deshalb auch für empfindliche Schöpfe verwendet werden. Für die duftende Haarwäsche brauchst du einfach nur mit dem Shampoostück über die feuchten Haare streichen bis es schäumt (oder du schäumst es in der Hand auf). Übrigens kannst du mit so einem festen Shampoo etwa zwei ganze Shampooflaschen ersetzen. Genial, oder?

Bio Kakao Nibs von Schoenenberger® Hensel®

Salus

Schoenenberger® ist die Schwesterfirma von Salus®, die wir bereits im ersten Adventspaket vorgestellt haben. Mit der Marke Schoenenberger®Hensel® produziert und vertreibt diese vor allem Müsli, Sojaprodukte und Superfoods. Wie auch bei der großen Schwester Salus® wird hier großer Wert auf biologischen, ressourcenschonenden Anbau der Rohstoffe gelegt.

Wir verlosen heute eine Packung Bio Kakao Nibs von Schoenenberger®Hensel®. Der Criollo Kakao dafür wird unter fairen Bedingungen in Südamerika und der Karibik angebaut. Für die Nibs werden die edlen Kakaobohnen schonen verarbeitet, so dass möglichst viele der wertvollen Nährstoffe erhalten bleiben. Sie sind reich an Ballaststoffen und Magnesium und wie wir alle wissen, setzt Kakao Endorphine frei. Das heißt, sie sind ein perfekter Snack oder Zusatz in Gebäck, Porridge oder Müsli für kalte, graue Tage.

Übrigens sorgen Kakao Nibs nicht nur für einen milden Kakaogeschmack, sondern auch für einen gewissen Crunch in allen Gerichten, in denen sie verwendet werden. Ich liebe sie deshalb ganz besonders im Müsli. Das ist mit den Nibs nämlich auch dann noch knackig, wenn es eigentlich schon zu lange in der Pflanzenmilch geschwommen ist.

Weitere Rezeptinspiration für die Produkte aus der Salus®-Familie findest du übrigens im Gesund bleiben Magazin auf der Homepage von Salus®.

Und so kannst du gewinnen!

Um dieses supergeniale Paket zu gewinnen, hinterlasse einfach hier unter dem Artikel einen Kommentar. Verrate mir darin entweder:

  • was du dir Tolles für die beiden Gutscheine bei recolution und monomeer. aussuchen würdest oder
  • welche beiden Rezepte von Yay For Today und Der Veg ist das Ziel du für deinen nächsten Adventskaffee ausprobieren möchtest.

Ein Extra-Los gibt es übrigens, wenn du auch bei Natalie einen Kommentar unter dem Gewinnspielbeitrag dalässt. Teilnahmeschluss ist am Samstag, 15.12.2018 um 20 Uhr. Wir wünschen dir viel Glück und einen entspannten zweiten Adventssonntag!

Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

48 comments on “[Anzeige] 2. Advent – Gewinne ein nachhaltiges AdventspaketAdd yours →

  1. Hey hallo – wow was für ein geniales Adventspaket voller feiner Geschenke♡ Ich probiere auch seit einiger Zeit verschiedene selbstgemachte Rezepte fürs Badezimmer aus um Plastik zu vermeiden. Bei der Haarwäsche (habe langes dickes Haar) bin ich mit Lavaerde und selbst gemachten Seifen noch nicht so richtig angekommen und würde mich daher sehr über lamazuna haar“törtchen“ freuen. Außerdem koche und backe ich liebend gern – und würde für den nächsten Adventskaffee die Brownies aus Kidneybohnen von dervegistdasziel und dazu die Wintergetränkevarianten Goldene Milch und Hot Schoki von yay for life.
    Viele Adventsgrüße – Annett

  2. Ich würde mir für den recolution-Gutschein eine schöne neue Mütze oder neue Strümpfe aussuchen. Bei dem Monomer – Gutschein würde ich spontan entscheiden.

  3. Hallo liebes Team, ja,
    die Rezepte von Yay For Today und Der Veg ist das Ziel sind ja so verlockend. Danke für den tollen Hinweis. Am Überzeugendsten finde ich das Rezept:
    Vegane Brownies aus Kidneybohnen und unbedingt möchte ich auch das vegane Tiramisu ausprobieren. Au ja. Bei dem recolution-Gutschein würde ich mir schöne Strümpfe aussuchen. Tolle Produkte habt Ihr da in Eurer Verlosung. So, nun heißt es Daumen Drücken. Ich wünsche Euch einen schönen und entspannten 2. Advent. Liebe Grüße Inés

  4. Was für ein tolles Gewinnspiel…und was für tolle Onlineshops! Ich kann mich gar nicht entscheiden, aber ich würde jaus*nwrap gönnen und den Brotbeutel…
    Schande über mich aber ich benutz noch viel zu oft Klarsichtfolie zum Abdecken!! Das sollte ich nbedingt mal ändern…
    LG Stefanie Schiestl

  5. Das Adventspaket von dieser Woche ist ja sogar noch toller als das von letzter Woche 🤩. Ich würde mir bei Recolution ein Denim Kleid kaufen, mit dem ich schon lange liebäugele und bei monomeer ein schönes pastellfarbenes Küchenmaß und waschbare Abschminkpads.

  6. Hallo, von Monomeer würde ich mich über eine Soulbottle, Ulrich Lederbalm und/oder Nelumbo Sheabutter Creme Rose, Weihnachtsklappkarten freuen. Bei recolution würde ich ein T-shirt / Shirt oder Sweatshirt aussuchen. Tolle Produkte jedenfalls und es macht Spass zu stöbern! Schöne Adventszeit! Karina

  7. Oh, was für ein traumhaftes Paket – bei dem Gewinn würde ich glatt vergessen, dass der Nikolaus mich vor ein paar Tagen vergessen hat 🙂
    Bei recolution würde ich mir auf jeden Fall einen warmen Pullover aussuchen (entweder den Crew Neck Boyfriend oder den Strickpulli Crew Neck Knit) und ein passendes Stirnband. Bei monomeer würde ich unserer Tochter von dem Gutschein eine zweite Edelstahldose für den Waldkindergarten kaufen, damit sie mehr Platz hat, wenn sie demnächst länger dort bleibt.

  8. Oh, das ist einfach zu beantworten – bei Monomeer würde ich mich unter anderem mit Spannbügelgläsern und Seifen eindecken.
    Und bei Recolution habe ich mich sofort in ein T-Shirt mit lustigem Rabenvogel drauf „verliebt“.

  9. Rezept: Kichererbsensuppe mit Kurkuma! ist gespeichert, ich liebe Suppen, ich liebe Kichererbsen…
    Bei recolution würde ich wahrscheinlich in Hoodiedress investieren, bei Monomer würde ich mich durch die verschiedenen Deos testen…

  10. Aaalso, ich würde endlich mal Haarseife ausprobieren, außerdem würde ich mir einen schönen Cardigan bestellen.
    Zum 3. Advent wird es euer Crumble mit Nicecream geben. 🙂

  11. Dieses Adventspaket ist ja wie eine weihnachtliche Bescherung! Schade, dass ich die erste Runde versäumt habe… und schön, dass ich jetzt mein Glück versuchen kann. Also, bei recolution würde ich mir ein neues Kleid oder Oberteil für die Festtage aussuchen und bei monomeer. eines der Sets von jaus*nwrap, um endlich die Frischhaltefolie, die mich so oft wahnsinnig macht, aus der Küche zu verbannen. Beides wäre schon traumhaft, das gesamte Paket ein Genuss! Schönen 2. Adventsabend noch!

  12. Für mich ziemlich eindeutig würde die Wahl fällen auf:

    Ein T-Shirt mit dem Birdy Queenie von recolution für mein nächstes Sommer-Outfit und einen Brotbeutel aus Halbleinen von monomeer für meine selbstgebackenen Brote.

    Was für eine hammerharte Zusammenstellung an nachhaltigen Produkten! Allein das Lesen der einzelnen Artikel-Vorstellungen war eine Freude. Danke dafür!

    Einen schönen zweiten Advent allen, Jutta

  13. Ich würde mir bei monomeer die Jausn Wraps aussuchen, das habe ich jetzt schon öfter auf Instagram gesehen und finde das ganz toll. Liebe Grüße von Bettina

  14. Hallo,
    ich kopier einfach mal meinen Kommentar, den ich bei Natalie hinterlassen habe, hier nochmal rein:
    „Das ist ja wirklich ein super-geniales Paket! Bei recolution würde ich mir eine der superschönen Sweat-Jacken aussuchen und bei Monomeer den coolen Holz-Tacker.“

    Viele Grüße und einen schönen 2. Advent,
    die Alex

  15. huhu du liebe,
    eine tolle verlosung von dir <3 da muss ich mein glück versuchen. deine rezepte sind eigentlich alle mega lecker, aber die pasta mit der käse soße ist der wahnsinn. habe ich schon einige male gemacht und meiner ganzen familie schmeckt es. mit dem gutschein würde ich uns eine Eco Brotbox Classic holen <3
    ich drücke mir mal mega feste die daumen und vielleicht klappt es ja
    lg

  16. Ohhh so tolles Schampoo und das Deo erst!!

    Von recolution würd ich gleich Socken für meinen Bruder bestellen. Da bin ich eh noch auf der Suche nach passenden. Und von Monomeer die Bienenwachstücher!

    Ich würd Vanillekipferl (yayfortoday) und das Apple Crumble für einen gemütlichen Nachmittag mit Freunden machen!

  17. Was für ein tolles Gewinnspiel!
    Ich würde mit den Recolution Gutschein ein T-shirt aussuchen und bei dem Monomer Gutschein
    Seifen und Deos kaufen! 😍🍀❤

  18. Ich würde mich für jaus*nwrap Gemischtes Set und für das T-Shirt Casual V-Neck #SPECKLES entscheiden. Danke für die Chance auf soooo tolle Preise.

  19. Was für ein schöner Gewinn! Ich würde mir einen hübschen Sweater bei recolution aussuchen und auf jeden Fall das Deo testen sowie Lipbalm 🙂

    Gestern habe ich die Vanillekipferl gemacht – himmlich!!

  20. Oh, lauter feine Sachen! Es gibt sogar welche, von denen ich noch nie gehört habe! Aber ich informiere mich doch immer über alles ethische, umweltfreundliche, coole, aussergewöhnliche! Vielleicht gewinne ich und lerne was neues kennen? Wäre wunderbar😍😍

  21. Bei Recolution würde ich mir ein neues Kleid kaufen! Ich liebe dieses Label!
    Von monomeer gäb es eine neue Haarseife.
    Ein wirklich tolles Gewinnspiel !!!

  22. Das ist wirklich ein grandioses Paket! Ich würde gerne mal die vegane Tiramisu und Apple Crumble ausprobieren. Die anderen Rezepte klingen aber auch sehr lecker… Ei Recolution würde ich gerne einen neuen Pullo er aussuchen. Vielen Dank für die tolle Chance!

  23. Oh was für ein tolles Adventspaket! Ich würde mir von recolution eine beanie Mütze holen (da ich meine alte letzten Winter verloren habe 😭) und von monomeer die ganzen tollen Küchen Utensilien wie spülbürsten.

  24. Hallo Julia,

    ich würde mich riesig über das Hammerpaket freuen. Bei Natalie habe ich schon ausführlich geschrieben, dass mir das Jerseyklasse von Recolution super gut gefällt. Von Monomeer bin ich besonders angetan von der Face Butter. Und ausprobieren muss ich unbedingt das vegane Nougat Tiramisu und den Apple Crumble.

    Alles Liebe aus Freiburg und eine frohe Adventszeit!
    Esther

  25. Was für tolle Sachen sich in diesem feinen Paket verstecken! Ich würde mich riesig darüber freuen 🙂
    Ich würde bei meinem nächsten Adventskaffee gerne deine Pistazien-Orangen-Trüffel und Natalies Vanillekipferl ausprobieren 🙂
    Liebste Grüße
    Miriam

  26. Das ist so eine schöne Adventsverlosung 🙂
    Meine Wahl fiele bei recolution auf den schönen (und bestimmt super bequemen) „Fair trade Zipper Männer BASIC #WATERWALK“ in der Farbe Denim Blue und bei Monomeer auf den Kaffeezubereiter aus Glas 🙂

  27. Das ich würde den Begriff „Adventskaffee“ nicht wörtlich nehmen und statt Kaffee die goldene Milch ausprobieren und dazu Omas Vanillekipferl in vegan servieren. Beides harmoniert bestimmt ganz wunderbar 🙂

  28. Was für ein traumhaft zusammengestelltes Paket – ich liebe alle enthaltenen Produkte und Gutscheine 🙂 Ich würde die Vanillekipferl und den Apple Crumble probieren, mhh 🙂

  29. Wow was für tolle Produkte. Vieles kenne ich und liebe es, aber auch manche Neuheit ist für mich dabei. Zu Weihnachten gibt es sicher das vegane Nougat Tiramisu 😋

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.