Gratin von Kartoffeln und Champignons

Champignon-Kartoffel-Gratin

Champignon-Kartoffel-Gratin
Champignon-Kartoffel-Gratin
  • Zubereitungszeit: 65-75 Min.
  • Portionen: 2

Unser Champignon-Kartoffel-Gratin ist eine einfach und schnell zubereitete Mahlzeit, die ohne großen Aufwand die Wonne der Sattheit bringt.

Zutaten









Wir empfehlen, ausschließlich Zutaten aus ökologischem Anbau zu verwenden.

Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  2. Dann die Champignons waschen und ebenfalls in Scheiben schneiden.
  3. Die Gratinform abwechselnd mit Kartoffel- und Champignonschichten auslegen.
  4. In der Zwischenzeit den Ofen auf 220° vorheizen.
  5. Nun die Sahne mit Wasser in Rührschüssel geben, die Blätter von den Thymian-Zweigen lösen und hinzugeben und dann verrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Kurkuma abschmecken.
  6. Die fertige Sauce über die geschichteten Champignons und Kartoffeln in der Gratinform geben, sodass alles bedeckt ist.
  7. Form für 45 Minuten in den Ofen schieben, dann den Käse gleichmäßig darüber streuen und für weitere 10 Minuten im Ofen garen lassen.
  8. Die Kinder zum Essen rufen. Das Lieblingskind zuerst, dann den Rest.
    Ein Rezept von: http://dervegistdasziel.de

0 comments on “Champignon-Kartoffel-GratinAdd yours →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.