Bloggeburtstag

1 Jahr Der Veg ist das Ziel – Wir feiern Bloggeburtstag

Bloggeburtstag

Kaum zu glauben, aber wahr: Der Veg ist das Ziel ist heute genau 1 Jahr online. In diesem einen Jahr hat sich einiges getan!

Wir haben 110 Beiträge veröffentlicht. 82 davon sind Rezepte. Die restlichen 28 Beiträge befassen sich mit für uns sehr wichtigen Themen, wie z.B. Ökostrom, nachhaltige Banken oder nachhaltige Online-Shops. Auch kleine und feine Unternehmen haben wir euch vorgestellt. Dazu zählen z.B. Shiftphone, der Dattelbär oder taufrisch Jewelry. Manchmal kamen auch größere Unternehmen zum Zug, die wir aufgrund ihrer nachhaltigen Arbeitsweise als unterstützenswürdig empfinden. Und dann haben wir in der Zeit sogar noch ein eigenes Produkt herausgebracht: Evergreen Ideas – Der immergrüne Kalender. Dieser kam sehr gut bei euch an und wird sogar derzeit in der aktuellen Schrot und Korn vorgestellt. Wohoooooooo.

Drei wunderbare Menschen haben unsere Arbeit sogar mit einer Spende unterstützt, weil sie unsere kostenlosen Rezepte und Artikel toll finden. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle von ganzem Herzen bedanken! Wenn du uns auch mal einen Kaffee oder eine Avocado oder ein Stück Schokolade spendieren möchtest, kannst du das hier tun.

Die zehn beliebtesten Rezepte

Wir haben uns mal eure zehn beliebtesten Rezepte aus einem Jahr „Der Veg ist das Ziel“ angeschaut. Eines lässt sich vorab ganz sicher sagen: Ihr seid ganz schön süüüüß! Denn die süßen Rezepte sind unschlagbar beliebt. Gleich 6 süße Rezepte sind unter die Top 10 gekommen und das obwohl wir vorwiegend herzhafte Rezepte einstellen.

1. Kichererbsensuppe mit Kurkuma und Ingwer

Unsere Kichererbsensuppe ist mit Abstand das beliebteste Rezept auf Der Veg ist das Ziel. Die Suppe ist ein richtiges Kraftpaket und sorgt vor allem in der kalten Jahreszeit für ordentlich Power.

Kichererbsensuppe
Kichererbsensuppe

2. Mandeleis ohne Zucker und Milch

Dieses Mandeleis hat es euch angetan! Wir haben uns gar nicht so viel dabei gedacht, als wir es eingestellt haben und plötzlich wurde es über alle Maßen geklickt. Es ist sogar für die höchste Anzahl an Klicks an einem Tag bei uns verantwortlich. #yippieyayey

Eis aus Mandeln ohne Laktose und vegan
Mandeleis ohne Zucker und Milch

3. Spekulatiuscreme

Die Spekulatiuscreme schmeckt wie durch Zauberhand trotz ihrer wenigen Zutaten nach Spekulatius und ist ganz einfach zuzubereiten.

Spekulatius-Creme
Spekulatius-Creme

4. Linsencurry

Unser Linsencurry ist etwas aufwendiger in der Herstellung, jedoch ist es geschmacklich ein Gedicht. Es lässt sich super in großen Portionen kochen und einfrieren, sodass man mehrere Male davon Essen kann.

Linsencurry mit frischer Petersilie
Linsencurry mit frischer Petersilie

5. Erdnuss-Schoko-Eis ohne Zucker und Milch

Ein leckeres Eis für alle Eisliebhaber und super einfach in der Zubereitung: Erdnuss-Schoko-Eis. Auch bei diesem Rezept haben wir auf zugesetzten Zucker verzichtet und trotzdem schmeckt es wunderbar süß!

Veganes Erdnuss-Schoko-Eis
Erdnuss-Schoko-Eis

6. Vegane Brownies

Brownies glutenfrei und ohne Eier herzustellen, das dachten wir immer sei unmöglich. Dass es einfacher als gedacht ist und dann auch noch ziemlich lecker schmeckt haben uns diese veganen Brownies gezeigt, deren Hauptzutat Kidneybohnen – K i d n e y b o h n e n – sind.

Vegane Brownies
Vegane Brownies

7. Mangoeis ohne Zucker und Milch

Noch ein Eis hat es unter die Top 10 geschafft: Unser Mangoeis. Es besteht nur aus zwei bzw. drei Zutaten und ist im Nu hergestellt.

Mangoeis ohne Zucker und Milch
Mangoeis ohne Zucker und Milch am Stiel

8. Veganer Käse selbst gemacht

Veganer Käse ist so ein Ding. Bei manchen Sorten hat man schon oft gedacht, hmm, netter Versuch, aber das ist doch kein Käse. Käse gehört ja bei den meisten Veganern zu den Lebensmitteln, die man vermisst. Wir waren auch recht unglücklich mit der Auswahl an veganem Käse, sodass wir selbst einen Versuch gewagt haben und siehe da: Er ist ziemlich lecker geworden. Er erinnert geschmacklich am ehesten an Feta und eignet sich hervorragend als Zugabe in Salaten. Hier geht es zu unserem veganen Käse:

Veganer Käse
Veganer Käse

9. Rote Beete Burger

Jules absolutes Lieblingsrezept hat es immerhin auf Platz 9 unter euren Top 10 geschafft: Der Rote Beete Burger. Wie Jule immer sagt: „Da könnte ich mich reinlegen.“ Das wäre doch eigentlich der perfekte Geburtstagsschmaus, oder? 🙂

Rote Beete Burger
Rote Beete Burger

10. Schnelle Nicecream

Und noch ein quasi Eisrezept. Nicecream ist für Veganer einfach ein Traum, schnell zubereitet aus gefrorenen Früchten mit ein paar anderen aromatischen Zutaten, kann man so schnell in den Eishimmel eintauchen. So auch mit unserer schnellen Nicecream mit Himbeeren, Heidelbeeren und Banane. #yummi

Nicecream
Nicecream

Was ist dein liebstes Rezept aus einem Jahr Der Veg ist das Ziel? Ist es dir wichtig, dass unsere Rezepte vegan sind? Ist es dir wichtig, dass unsere Rezepte glutenfrei sind? Zuckerfrei? Wir würden uns sehr freuen, wenn du uns in den Kommentaren ein bisschen was über deine kulinarischen Vorlieben verraten würdest. 🙂

Wir bedanken uns herzlich bei all unseren Leser*innen, Unterstützer*innen, Facebook-Freunden, instagram-Followern, Pinterest-Pinnern für das vergangene Jahr und hoffen, dass wir noch viele köstliche Rezepte und nachhaltige Ideen mit euch teilen werden. 🙂

2 comments on “1 Jahr Der Veg ist das Ziel – Wir feiern BloggeburtstagAdd yours →

  1. Hallo, ihr beiden!

    Ich gratuliere euch ganz herzlich zu eurem ersten gefüllten Blogjahr, das hoffentlich so erfüllend für euch war, wie man das als Leser*in wahrgenommen hat! 🙂

    Ich bin immer wieder begeistert, wie kreativ ihr seid und was für tolle Ideen ihr in eure Artikel verpackt – nicht nur, was die Rezepte anbelangt.

    Dass die Kichererbsensuppe der Renner ist, wundert mich so gar nicht – allerdings hätte ich gedacht, dass die Nicecream einen Platz weiter oben beanspruchen könnte. Für mich ist sie nämlich ein absolutes Lieblingsrezept! Vor allem im Sommer vergeht kein Tag ohne eine riesige Portion davon!

    Ich wünsche euch für den Blog und euch selbst weiterhin alles, alles Gute und bin gespannt, wohin euch das noch führen wird!

    Liebe Grüße
    Jenni

    1. Hallo liebe Jenni,

      oh, du hast uns aber wundervolle Worte zu unserem Bloggeburtstag da gelassen. Wir freuen uns sehr über dein Lob! 🙂

      Viele liebe Grüße,
      Jule und Raphael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.